Lady Dior: Der große Guide zum Klassiker

Lady Dior: Der große Guide zum Klassiker

SACLÀB ICONS
Die Lady Dior ist eines der bekanntesten und meistverkauften Modelle des französischen Couturiers. Gekonnt vereint die Handtasche das langjährige Design-Erbe des Hauses mit moderner Eleganz. Von ihrer königlichen Namensgeberin bis hin zu den praktischen Fragen - hier finden Sie alles zur Geschichte und Funktionalität des Dior-Klassikers, der garantiert nie aus der Mode kommen wird.
Text von Leonie Goerke

Ein Staatsbesuch mit Stilgefühl  

Die Lady Dior Tasche wurde 1994 erstmals unter der kreativen Leitung von Christian Diors Nachfolger Gianfranco Ferré vorgestellt. Damals erhielt die Tasche den Spitznamen Chouchou - französisch für "der Liebling" - und wurde erst ein Jahr später umbenannt.

Lady Diana mit ihrer Lady Dior Tasche
Prinzessin Diana mit ihrer geliebten Lady Dior Tasche. Bild: Alamy / Mirrorpix

Es heißt Frankreichs ehemalige First Lady Bernadette Chirac habe die Maison Dior um Rat auf der Suche nach einem angemessenen Geschenk für den bevorstehenden Staatsbesuch von Diana, der Prinzessin von Wales, gebeten. Lady Diana, hingerissen von der neuen Handtasche, bestellte direkt alle verfügbaren Farbvarianten. Sie wurde gleich bei mehreren Anlässen mit dem Accessoire gesichtet und bekundete so öffentlich ihre Begeisterung für die Tasche. Dior änderte den Namen der Chouchou bald in Lady Dior, ein Wortspiel als Hommage an den berühmtesten Fan des Dior-Klassikers.

Dior shoppen

Die Lady Dior wird in Ateliers in Florenz aus 144 Teilen zusammengesetzt. Allein die Hardware besteht aus 43 Metallteilen - von den Logo-Anhängern über die Metallfüße bis hin zu Ösen. Seit die Handtasche Mitte der 90er Jahre ins Rampenlicht gerückt wurde, ist die Lady Dior in verschiedenen Größen, Farben, Materialien und saisonalen Sondereditionen erschienen - von John Gallianos Leoparden-Prints aus dem Jahr 1999 bis hin zu den opulenten Stickereien von Maria Grazia Chiuri. Wenn Sie nach Ihrer ersten Lady Dior Tasche suchen, überlegen Sie sich, welche Designmerkmale, Größen, Farben und Materialien zu Ihrem Stil passen.

Das sollten Sie vor dem Kauf wissen

Wir haben mit der YouTuberin Emma Anders, die eine besondere Leidenschaft für Dior-Kreationen hat, über ihre persönliche Erfahrung mit der Lady Dior Tasche gesprochen. Hier erfahren Sie, was Sie vor dem Kauf der Lady Dior beachten sollten.

Größe 

Grundsätzlich wird die Lady Dior in vier verschiedenen Größen gefertigt - Mini, Klein/MyLady ABC, Medium und Groß. Im Laufe der Zeit wurden auch Sondergrößen herausgegeben - die Micro-Version für Frühjahr/Sommer 2015 beispielsweise oder das XXL-Design von 2010.

Die verschiedenen Größen der Lady Dior im Vergleich.
Die Lady Dior: Größen und Maße

 

Größen Maße in cm
Lady Dior Mini
17 x 15 x 7 cm
Lady Dior Klein/MyABC 20 x 16,5 x 8 cm
Lady Dior Medium 24 × 20 × 11 cm
Lady Dior Groß 32 × 25 × 11 cm

Im Jahr 2022 hat die Maison der quadratischen Silhouette ein zeitgemäßes Update geschenkt und die Lady D-Joy eingeführt: eine schlanke, rechteckige Version der klassischen Lady Dior. Dieses Modell ist in den Größen Micro, Small und Medium erhältlich. Seine längliche, schmale Form wird durch die Cannage-Nähte und die bekannte DIOR-Verzierung am oberen Henkel akzentuiert.

Dior LadyD-Joy Micro Cream Front | Verkaufen Sie Ihre Designer-Tasche auf Saclab.com
Das neue Modell von Dior, die  Lady D-joy Micro, erhältlich bei saclab.com

Emma, Sie haben eine beneidenswerte Auswahl an Lady Dior Taschen und besitzen auch noch alle Größen von Mini bis Groß. Welche Größe würden Sie empfehlen, wenn jemand seine erste - und vielleicht einzige - Lady Dior kauft?

Emma: Ich habe zuerst die mittlere Größe gekauft, weil sie für mich die klassischste war. Ich habe nicht auf Funktionalität geachtet oder darauf, wie sie zu meinem Lebensstil passen würde. Aber wenn ich mich jetzt für eine Lady Dior entscheiden müsste - vor allem, wenn es die einzige wäre - würde ich mich für die große Größe entscheiden, weil ich sie schlichtweg am häufigsten nutze. Meine zweite Wahl wäre die Mini oder MyLady (Klein), da sie einfach so niedlich sind und sich beide sowohl crossbody als auch an den Henkeln sehr gut tragen lassen. 

Gebrauchte Lady Dior Lackleder Grau | SACLÀB
Eine große Lady Dior aus Lackleder in Gris auf saclab.com

In einem Ihrer Videos bewerten Sie Ihre gesamte Handtaschensammlung und nennen Ihre große Lady Dior aus schwarzem Lammleder an erster Stelle - was macht diese Tasche für Sie so besonders?

E: Ich mag größere Taschen, aber manchmal verlieren Designs mit Größe ihre Eleganz. Bei der großen Lady Dior habe ich nicht das Gefühl, dass ich bei der Schönheit der Tasche Kompromisse für größtmögliche Funktionalität eingehen muss. Sie ist auch sehr vielseitig in der Art und Weise, wie sie getragen werden kann.

Leder

Ursprünglich wurde die Lady Dior aus Lammleder mit dem berühmten Cannage-Steppmuster gefertigt. Die Cannage-Ziernähte sind inspiriert von den Napoléon III und Louis XV Stühlen, auf denen Gäste bei Laufsteg-Präsentationen in Christian Diors Maison Platz nahmen. Mittlerweile finden Sie auch Editionen aus Kalbsleder, Lackleder, Exotenleder oder aus aufwendig verzierten Stoffen und Materialien.

Emmas MyLady ABC, gefertigt aus jeansblauem Lammleder mit Cannage-Steppmuster. Bild: @emmaandersbags  

Die klassische Lady Dior ist aus Lammleder gefertigt und weist die typische Cannage-Steppoptik auf. Welche Erfahrungen haben Sie mit diesem Leder und seiner Pflege gemacht? 

E: So sehr ich meine Taschen auch liebe - mit der Zeit bin ich entspannter geworden, wenn ich sie trage, und bin nicht mehr übermäßig vorsichtig. Trotzdem haben sie nur sehr wenige Flecken und Kratzer. Und ich liebe das Cannage-Motiv! Es ist so raffiniert und definitiv mein Lieblings-Element der Lady Dior. Das Tolle ist jedoch, dass ich meine Taschen auch guten Gewissens für Reparaturen oder bei Problemen zu Dior bringen könnte.

Dior Lady Medium Schwarz 1M | Verkaufen Sie Ihre Designer-Tasche auf Saclab.com
Das Cannage-Motiv auf einer Dior Lady Dior Medium Lammleder Schwarz auf saclab.com

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, eine Lady Dior aus einem anderen Material (Canvas, Satin, Lackleder, mit Stickereien...) zu kaufen, oder ist Lammleder Ihr Favorit? 

E: Mir gefällt die simple Eleganz von Lammleder in Kombination mit der Cannage-Steppung. Ich habe über eine hellblaue MyLady Dior aus Satin nachgedacht - vor allem, weil sie einen wunderschönen Strass-Anhänger trägt. Aber ich war unsicher, wie lange ich sie tatsächlich tragen würde, da ich so entspannt mit meinen Taschen umgehe. Ich würde auf jeden Fall ein Modell in Lackleder in der großen Größe in Betracht ziehen, und bin immer auf der Suche nach der einen bestickten Lady Dior... ich habe die richtige nur noch nicht gefunden.  

Materialien und Leder der Lady Dior
Außergewöhnliche Materialien der Lady Dior Tasche: (1) Bestickter Satin (2) Pythonleder mit Pailletten (3) Stoff mit Leopardenmuster (4) Tweed

Hardware

Die Hardware, mit der die Lady Dior verziert ist, gilt als Anspielung auf den Aberglauben von Designer Christian Dior. Er habe stets Talismane und andere Glücksbringer bei sich getragen, die Inspirationsquelle für die vier "DIOR"-Anhänger. Die Hardware ist bis ins kleinste Detail durchdacht, die Reißverschlüsse und Plaketten tragen die Initialen des Couturiers.

Dior Hardware gibt es in der Regel in zwei Varianten - Gold oder Silber. Für die Lady Dior können Sie sich auch für Champagner Hardware entscheiden, ein glänzender, heller Goldton. Wenn Sie einen unkonventionellen Look bevorzugen, entscheiden Sie sich für die farblich abgestimmte "Ultra Matte"-Version, ganz in Schwarz. 

Die Charms an der Lady Dior sind besonders beliebt. Was sollte ein Erstkäufer über die Hardware wissen?  

E: Sie zeigt mit der Zeit Kratzer. Das kommt vor. Mich stört es nicht wirklich, aber ich kann mir vorstellen, dass es für einige Leute frustrierend ist. Ich denke, auf helleren Hardware-Tönen sind Kratzer wesentlich weniger auffällig. Notfalls kann Dior sie auch ausbessern. Dennoch sind kleine Gebrauchsspuren auf der Hardware beim Tragen der Tasche kaum sichtbar. Die Charms sind handgeformt und atemberaubend schön. Die Hardware an all meinen Lady Dior Taschen ist in dem hellen Goldton gehalten. 

Die Tragevarianten 

Gut zu wissen: Alle Größen-Varianten der Lady Dior werden mit einem Schulterriemen geliefert. Mit den breiteren und anpassbaren ‘Guitar Straps’ von Maria Grazia Chiuri können Sie außerdem Muster und Farben nach Belieben kombinieren.

Wenn Sie es vorziehen, Ihre Tasche crossbody zu tragen, sollten Sie sich für eine kleinere Größe entscheiden - die Mini wird mit einem Kettenriemen aus Metall geliefert, der sich am besten eignet, um die Tasche quer über den Körper zu tragen. Die große Größe hingegen ist eher für das Tragen über die Schulter oder an den Henkeln geeignet.

Limitierte Auflage einer Lady Dior Mini aus rotem Kalbsleder, entstanden in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Niki de Saint Phalle. Bild: SACLÀB/Prisma Compositional

Ziehen Sie es vor, die Lady Dior in der Armbeuge zu tragen, in der Hand an den Griffen, oder stylen Sie die Tasche in der Regel crossbody mit dem Schulterriemen? 

E: Ursprünglich ist die Lady Dior so konzipiert, dass sie am oberen Griff getragen wird, ich trage sie meist in der Armbeuge oder in der Hand. Im Alltag brauche ich allerdings oft meine Hände frei, daher ist der Crossbody-Riemen für mich unerlässlich.

Zum Kauf der Lady Dior

Würden Sie Erstkäufern raten, auch auf dem Secondhand-Markt nach der ersten Lady Dior zu suchen? 

E: Ja. Die Lady Dior hält ihren Wert grundsätzlich nicht besonders gut, sodass das Modell auf dem Secondhand-Markt zu guten Preisen erhältlich ist. Dennoch glaube ich, dass die Popularität von Dior zunimmt und dass dies nicht immer der Fall sein wird. 

Und schließlich: Sie haben bereits eine bemerkenswerte Sammlung an Dior-Taschen. Aber was steht als nächstes auf Ihrer Wunschliste?

E: Das weiß ich erst, wenn ich das richtige Stück sehe!

Shopping time!

Träumen Sie von Ihrer ersten Lady Dior? Kontaktieren Sie unsere Experten und wir helfen Ihnen, die perfekte Lady Dior für Sie zu finden!


teilen

Wollen Sie Ihre Designer-Handtasche verkaufen?
Holen Sie sich noch heute ein Angebot ein und beginnen Sie zu verkaufen
Jetzt verkaufen

Mehr Themen

Mein Konto
Neuer Kunde?
Registrieren Sie sich, um:
  • Ihre Bestellung zu prüfen und zu verfolgen
  • SACLÀB weiter zu empfehlen und jede Tasche zu reservieren
Details zum Preis
Zwischensumme
Servicegebühr (5%)
Versand 0
Gesamt
Unsere Service-Gebühr
Erstklassiger Kundenservice
Erstklassiger Kundenservice
Wir sind für Sie da – per Telefon, Email oder Chat.
Authentifizierung durch Experten
Authentifizierung durch Experten
Jedes Produkt wird durch unsere Experten auf Echtheit geprüft.
14-tägiges Rückgaberecht
14-tägiges Rückgaberecht
Geben Sie Ihren Einkauf innerhalb von 14 Tagen kostenlos zurück.
Standort-Tracker in jedem Paket
Standort-Tracker in jedem Paket
Für eine sichere Zustellung bei Einkäufen im Wert von über 2.000 €.
Kostenloser Versand weltweit
Kostenloser Versand weltweit
Genießen Sie kostenlosen Expressversand zu Ihrer Wunschadresse.
Unsere Service-Gebühr
5% Provision für unser nahtloses Service-Erlebnis
Erstklassiger Kundenservice
Erstklassiger Kundenservice
Wir sind für Sie da – per Telefon, Email oder Chat.
Authentifizierung durch Experten
Authentifizierung durch Experten
Jedes Produkt wird durch unsere Experten auf Echtheit geprüft.
14-tägiges Rückgaberecht
14-tägiges Rückgaberecht
Kostenlose Rückgabe für alle Bestellungen innerhalb von 14 Tagen.
Standort-Tracker in jedem Paket
Standort-Tracker in jedem Paket
Für eine sichere Zustellung bei Einkäufen im Wert von über 2.000 €.
Kostenloser Versand weltweit
Kostenloser Versand weltweit
Käufer genießen kostenlosen Expressversand weltweit.

Einladen & Verdienen

X
Melden Sie sich an, um mit der Freigabe Ihres Links zu beginnen
Anmeldung