Genießen Sie den kostenlosen Expressversand weltweitJetzt shoppen
Genießen Sie den kostenlosen Expressversand weltweitJetzt shoppen
Jean-Paul Gaultier: Enfant terrible der Haute Couture

Jean-Paul Gaultier: Enfant terrible der Haute Couture

SACLÀB ICONS
Jean-Paul Gaultier, "Maestro of Mayhem" oder besser bekannt als "Enfant terrible", gilt als Modedesigner mit großer Vision. Mit seinen unkonventionellen Laufsteg-Designs steht er für Freiheit und Kreativität in der Modewelt.
Text von Hagar Eita

Als Pionier ebnete Jean-Paul Gaultier den Weg für Vielfalt auf dem Laufsteg, lange bevor sie als cool galt. Neben unzähligen bekannten Gesichtern wurden viele seiner Modekreationen an männlichen, weiblichen und androgynen Models mit unterschiedlichen Körpertypen, Altersgruppen und Ethnien gezeigt.  

Dank seiner Inspirationsquelle im Streetstyle hat Gaultier die Haute Couture für die breite Masse zugänglich gemacht, indem er gekonnt Eleganz mit Unkonventionalität kombinierte.

Darüber hinaus erfreut sich seine charakteristische Linie körperbetonter Duftkreationen unvergleichlicher Popularität, was die Marke Jean-Paul Gaultier auf die Eau de Parfum-Industrie ausweitet und den Designer bei Fashion-Insidern und Konsumenten gleichermaßen beliebt macht.  

Während seiner Zeit in der Branche arbeitete Gaultier mit einer Vielzahl von Modehäusern und Designern zusammen. Wir werden JPGs prägende Jahre erkunden, seinen Start als Modeschöpfer, einige seiner beeindruckendsten Beiträge zur Popkultur und seine einflussreiche Zeit bei Hermès.

Wie alles begann

Wie bei den meisten erfolgreichen Designern begann auch bei Gaultier die Liebe zum Modedesign in jungen Jahren. Diesmal in einer kleinen französischen Gemeinde in der Nähe der Hauptstadt des Landes. Unter der Woche verbrachte er die Schulzeit damit, seltsame und wunderbare Modeskizzen zu Papier zu bringen, um an den Wochenenden von seiner Großmutter das Nähen zu lernen.

Er fand seine Leidenschaft in dieser prägenden Zeit, die er mit seiner Großmutter verbrachte. Er lernte schnell, wie man einfache Kleidungsstücke herstellt, und fertigte einige seiner ersten Entwürfe an seinem geliebten Teddybären Nana, den er noch heute besitzt.  

Begeistert vom Handwerk begann er, Kostüme für Theaterstücke zu fertigen und schickte seine Entwürfe oft an etablierte Designer. Als Gaultier das entscheidende Alter von 18 Jahren erreicht, wird er als Assistent des Modeschöpfers Pierre Cardin angestellt, was den Startschuss seiner Karriere bedeutet.  

Die frühen Jahre in der Mode

Von seiner ersten Modekollektion im Jahr 1976 bis zur Gründung seines eigenen Modehauses im Jahr 1982 stand Jean-Paul Gaultier an der Spitze des innovativen Designs. Sein Markenzeichen ist eine seiner ersten Mariner-Kollektionen, eine Hommage an seine Heimatstadt in Frankreich. Die bekannten Bretonischen Streifen sind auch heute noch in seinen Produkten zu finden.  

Jean-Paul Gaultier Herbst 2022. Die berühmten bretonischen Streifen an Olivier Rousteing. Bild: Vogue Runway

Männlichkeit, neu interpretiert

Gaultier entwickelte einen unverwechselbaren Stil, kühn und avantgardistisch, und in der Mode der 80er und frühen 90er Jahre absolut innovativ. Im Jahr 2020 war Harry Styles in einem Kleid auf der Titelseite der Vogue zu sehen, aber bereits vor mehr als drei Jahrzehnten war es Jean-Paul Gaultier, der Röcke für Herren entwarf. Ob Matrose oder Stilikone, Männlichkeit und Stereotypen wurden neu interpretiert.

In seiner Herren-Mode soll er sich von der japanischen Samurai-Kultur, schottischen Kilts und Pariser Garcelle-Schürzen inspirieren lassen haben, und verwandelte diese traditionellen Modelle in moderne Extravaganz.  

Jean-Paul Gaultier Frühjahr 1994. Kollektion Les Tatouages. Bild: Vogue Runway

Unkonventionell und modebewusst

Als Gründer und Designer hat er die Grenzen zwischen dem Neuen und dem Alten immer wieder neu kalibriert und die Konventionen der Haute Couture regelrecht auf den Kopf gestellt.

Für viele seiner Projekte verwendete er überraschende Materialien und ließ sogar Fetisch-, Bondage-, Gummi- und PVC-Elemente in seine Couture-Entwürfe einfließen. Oft spärlich bekleidet, riefen seine Laufstegmodelle immer wieder Reaktionen zwischen anzüglich und bahnbrechend hervor. 

Jean-Paul Gaultier Frühjahr 1998. Inspiriert von Frida Kahlo. Bild: Vogue Runway

JPG in den 90er-Jahren

Die 80er und 90er Jahre brachten zwar einige von Gaultiers beeindruckendsten Werken hervor, doch war dies auch eine Zeit der Trauer.

Ende der 1980er Jahre musste Gaultier einige persönliche Verluste hinnehmen. 1990 starb Francis Menuge, sein Vertrauter und 15 Jahre lang sein Freund, an den Folgen von AIDS. Drei Jahre später spendete Gaultier einen seiner berühmten handbemalten Schottenröcke an eine Wohltätigkeitsorganisation für den Kampf gegen AIDS.  

Gaultier nahm sich Zeit, zog sich aus der Öffentlichkeit zurück und konzentrierte sich stattdessen auf den Aufbau seiner eigenen Marke. Glücklicherweise waren die 90er Jahre auch ein Jahrzehnt des positiven Wandels und brachten neue Einstellungen und eine breitere Akzeptanz des Ethos und der Ästhetik von JPG mit sich.    

Jean-Paul Gaultier Eau de Parfum

Der nächste Schritt des Designers war die Kreation des Jean-Paul Gaultier fragrances, angeführt von seinem ersten Duft "Classique" für Damen. Obwohl dieses Unterfangen als persönliche Herausforderung begann, erlangte das Eau de Parfum schnell große Beliebtheit und das verführerische Design des Flakons, verpackt in den charakteristischen Metall-Dosen, wurde für viele zum Objekt der Begierde und Synonym für Sinnlichkeit.

Der Meister-Couturier erklärte, dass sein Instinkt und seine Neugier ihn dazu inspirieren, ständig neue Düfte rund um Jean Paul Gaultier Parfum zu kreieren. Um die Menschen zu überraschen, muss man "seine Augen offen halten wie die eines Kindes".

Das Haus Gaultier steht nicht nur in der Mode, sondern auch in der Parfümindustrie an vorderster Front. Sein Duft, das Sinnlichkeit und Anziehungskraft ausstrahlt, ist ein fester Bestandteil seiner Marke geworden.

Haute Couture oder Unterwäsche?

Mit einem Blick auf die JPG Instagram-Seite wird Ihnen wohl ein bestimmter kegelförmiger Trend ins Auge fallen. Die spitz zulaufenden Dessous des Designers stehen für innovative Sinnlichkeit.

Der ikonische Kegel-BH wurde von Gaultier für eine hochkarätige Kundin und Frau entworfen, die heute als Synonym für dieses Lingerie-Stück gilt: Madonna.  

Es heißt Madonna schrieb JPG einen handgeschriebenen Brief auf dem Höhepunkt ihrer Musikerkarriere, in dem sie ihn bat, für ihre Blonde Ambition Tour 1990 einzigartige Looks zu kreieren. Gaultier nahm das Angebot an - und jeher sind die beiden unzertrennlich.

Als er in einer britischen Talkshow gefragt wurde, ob er in die Pop-Ikone verliebt sei, lächelte Gaultier, der offen schwul ist, und sagte: "Ja, ein bisschen. Ich habe Sie dreimal gefragt, ob sie mich heiraten will, aber sie hat nein gesagt".

Der sogenannte Bullet-BH war der erste in einer Reihe von Looks, die Gaultier für die Tournee der Sängerin kreierte. Seine konische Form und die hervorstehende Vorderseite sind unverkennbar und eine Anspielung auf seine frühen Jahre - bevor er das konische Korsett für Madonna anfertigte, machte Gaultier den spitzen Pappmaché-BH für seinen Teddybären, weil er ihn "als Frau kleiden wollte".

Jean-Paul Gaultier mit Teddybär Nana
Jean-Paul Gaultier mit seinem Bullet Bra an Teddybär Nana. Bild: Laurent Seroussi für CNN

Die Zusammenarbeit mit der Sängerin katapultierte Gaultier in die Öffentlichkeit und machte ihn zu einem der bekanntesten Modeschöpfer der Welt. Wieder einmal verschob er die Grenzen zwischen dem Gewohnten und dem Bizarren. Während die Verwendung von Korsett-Oberteilen in den letzten Jahren recht populär geworden ist, war der Fokus auf Sexualität revolutionär und brach mit den traditionellen Normen von Weiblichkeit.          

Die Hermès-Ära

Eine der längsten Kooperationen von Jean-Paul Gaultier war das Traditionshaus Hermès. Während die Marke weiterhin einige der exquisitesten und raffiniertesten Designerstücke kreiert, trug Gaultier maßgeblich zur Relevanz und unangefochtenen Positionierung des Unternehmens in der Luxusindustrie bei.

Im Jahr 1999 verkaufte Gaultier 35 % seiner gleichnamigen Marke an Hermès, woraufhin er vier Jahre später zum Kreativdirektor ernannt wurde. Sein Vorgänger, Martin Margiela, hatte zuvor die Leitung des Modehauses inne und half, den eleganten Charakter der Marke zu prägen. Gaultier hingegen designte einige der begehrtesten Lederwaren.  

Seine Zeit als Chef-Designer bei Hermès war unvergleichlich. Im Gegensatz zu Margiela präsentierte Gaultier Hermès-Handtaschen auf dem Laufsteg und schenkte Accessoires besondere Aufmerksamkeit. In Anlehnung an seine vorherige Kilt-Kollektion entwarf er unter anderem den Hermès Kelly Lock Kilt Wrap Skirt. Der feine Wickelrock aus Wolle ist mit Lederriemen und silbernen Verschlüssen der Kelly Bag versehen.

Hermès Kelly 25 BlueSaphire Logo | Verkaufen Sie Ihre Designer-Tasche auf Saclab.com
Silberne Palladium-Hardware an einer Hermès Kelly 25 Blue Saphire, verkauft auf saclab.com

Die Shoulder Birkin

Eine besondere Handtaschenkreation von Gaultier war die vielseitige Shoulder Birkin, die offiziell JPG Shoulder Birkin genannt wird. Im Gegensatz zur klassischen Birkin Bag ist dieses Modell speziell konzipiert, um über der Schulter getragen zu werden - ein neues Gefühl modischer Freiheit.

Die Handtasche hat eine eher rechteckige Form mit längeren Griffen, trägt aber immer noch den klassischen Birkin-Look mit der unverkennbaren Hermès-Hardware.

Hermès Birkin JPG Togo Orange
Eine Hermès Shoulder Birkin JPG Togo Orange, verkauft auf saclab.com

Die Kelly Pochette

Gaultier designte auch die Kelly Pochette. Als Abwandlung der berühmten Mini Kelly, die später im Jahr 2015 auf den Markt kam, ist diese Clutch unter Sammlern sehr gefragt. Normalerweise gibt es das Modell in einer Reihe von exotischen Ledern, für die Hermès bekannt ist, wobei das samtweiche Swift-Leder ein beliebtes Glattleder ist. Obwohl die Pochette ohne Schulterriemen und Metall-Füße zum Schutz des Bodens gefertigt wird, ist sie eine elegante Alternative zur kostspieligeren Kelly Mini II.  

Mit ihren 22 cm ist die Tasche außerdem etwas größer ist als die meisten Mini-Handtaschen und bietet mit erstaunlich viel Platz im Inneren und eine Vielzhal an Styling-Möglichkeiten. Darüber hinaus wird die JPG-Tasche auf dem Secondhand-Markt in der Regel mit einem beträchtlichen Premium verkauft, der bis zum Dreifachen ihres Original-Preises ansteigt und in einigen Fällen selbst die Mini Kelly II übertrifft.

Die Kelly Danse

Die wirklich vielseitige Kelly Danse wurde im Jahr 2008 von Gaultier eingeführt, 2013 eingestellt und 2019 erneut herausgebracht. Sie ist eine lässigere Version der klassischen Kelly Bag und kann dank ihres 170 cm langen, abnehmbaren Schulterriemens auf sechs verschiedene Arten gestylt werden - als Clutch, Crossbody-Tasche, Schultertasche, Rucksack, um das Handgelenk oder um die Taille.

Die herausragende Qualität der Materialien, die akkuraten Nähte, die jahrelange Erfahrung in der Herstellung der Tasche und die strenge Qualitätskontrolle vor der Auslieferung an die Boutique machen sie zu einem begehrten Stück.

Gebrauchte Hermès Tasche Kelly Danse BlueLin Inside | Verkaufen Sie Ihre Designer-Tasche auf Saclab.com
Eine Hermès Kelly Danse Evercolor Blue Lin, verkauft auf saclab.com

Die Birkin 25

Eine Kreation von Gaultier, die sofort an Popularität gewann und bis heute eine der begehrtesten Luxushandtaschen ist, ist die Birkin 25. Das Modell wird treffenderweise auch als "Baby Birkin" bezeichnet, da sie die kleinste Größe der Linie ist (die kleineren Birkin 20 und 15 cm wurden nur in limitierter Auflage herausgegeben).

Die Baby Birkin wurde als Reaktion auf die steigende Nachfrage nach Hermès-Handtaschen auf dem asiatischen Markt kreiert, wo Frauen im Allgemeinen eine zierlichere Statur haben. Die Größe war ein Hit, vor allem nachdem der Trend zu Mini-Taschen weltweit einsetzte.  

JPG; Birkin Himalaya Alamy
Eine Birkin 25 Niloticus-Krokodilleder Himalaya, entworfen von Jean-Paul Gaultier. Bild: Abaca Press / Alamy

Mit ihren zierlichen Maßen von 25 x 20 x 13 cm eignet sie sich perfekt für Ihre Essentials - Handy, Kartenhalter, Make-up und Schlüssel. Der Henkel ist kürzer als bei der größeren Birkin, was es schwierig macht, sie um das Handgelenk zu tragen, aber sie liegt außergewöhnlich gut in der Hand. Diese Größe geht nahtlos vom Tag in den Abend über und ist die bevorzugte Wahl für eine elegante Abendhandtasche.  

Was das Äußere betrifft, so erlaubt die kleine Größe der Tasche die Verwendung von weicheren und empfindlicheren Materialien wie Eidechsen- und Swift-Leder, die für größere Birkin Bags ungeeignet sind.

Hermès Birkin 25 Niloticus Krokodilleder Himalaya Blanc
Details an einer Birkin 25 Niloticus-Krokodilleder Himalaya Blanc, verkauft auf saclab.com

Trotz der erhöhten Produktion der Birkin 25 ist die Nachfrage nach wie vor hoch, was zu einem Premiumpreis auf dem Sekundärmarkt führt. Sowohl Männer als auch Frauen lieben die Hermès Birkin, und die meisten halten die Birkin 25 für die beste Größe der Hermès Birkin Taschen, während diejenigen, die täglich mehr Gegenstände transportieren müssen, sich für größere Größen entscheiden.

Es gibt für jeden Geschmack das richtige Modell - und mit einer handgefertigten Hermès-Tasche machen Sie garantiert nichts falsch.

Alles in allem gehören Gaultiers Entwürfe zu den begehrtesten Taschen überhaupt, und sieben Jahre lang stellte er sein kreatives Genie Hermès zur Verfügung. Gaultiers Nachfolger, Christopher Lemaire - derzeit Kreativdirektor bei Lacoste - übernahm die Leitung des Hauses.  

Gaultiers Erbe  

Nach einem halben Jahrhundert auf dem Laufsteg informierte Gaultier die Welt über seinen Rücktritt im Jahr 2020. Seine letzte Show im Théatre du Châtelet in Paris feierte 50 Jahre "Enfant Terrible" der Mode und bot eine ikonische Besetzung von Models und Prominenten, die den Runway in eine spektakuläre Performance verwandelten.

Jean-Paul Gaultier Haute Couture 2020
Der feierliche Abschied von Jean-Paul Gaultier bei seiner Haute Couture 2020 Show. Bild: Spotlight Launchmetrics

Jean-Paul Gaultiers Zeit in der Branche war reformierend, und sein Beitrag in der Mode- und zum Parfümwelt wird für Generationen spürbar sein. Sein eklektischer Stil und seine unkonventionelle Herangehensweise überschritten die gesellschaftlichen Normen und ebneten der Mode den Weg zu einer Vorreiterrolle bei gesellschaftlicher Innovation.

In all seinen revolutionären Kollektionen bewegte sich Gaultier auf einem schmalen Grat zwischen Raffinesse und Provokation. Aber genau das machte Gaultier zu einem außergewöhnlichen Künstler. 

Jetzt shoppen

Finden Sie eine von Gaultier entworfene Hermès-Handtasche auf SACLÀB und entdecken Sie unsere Sammlerstücke!


teilen

Wollen Sie Ihre Designer-Handtasche verkaufen?
Holen Sie sich noch heute ein Angebot ein und beginnen Sie zu verkaufen
Jetzt verkaufen

Mehr Themen

Mein Konto
Neuer Kunde?
Registrieren Sie sich, um:
  • Ihre Bestellung zu prüfen und zu verfolgen
  • SACLÀB weiter zu empfehlen und jede Tasche zu reservieren
Details zum Preis
Zwischensumme
Servicegebühr (5%)
Versand 0
Gesamt
Unsere Service-Gebühr
Erstklassiger Kundenservice
Erstklassiger Kundenservice
Wir sind für Sie da – per Telefon, Email oder Chat.
Authentifizierung durch Experten
Authentifizierung durch Experten
Jedes Produkt wird durch unsere Experten auf Echtheit geprüft.
14-tägiges Rückgaberecht
14-tägiges Rückgaberecht
Geben Sie Ihren Einkauf innerhalb von 14 Tagen kostenlos zurück.
Standort-Tracker in jedem Paket
Standort-Tracker in jedem Paket
Für eine sichere Zustellung bei Einkäufen im Wert von über 2.000 €.
Kostenloser Versand weltweit
Kostenloser Versand weltweit
Genießen Sie kostenlosen Expressversand zu Ihrer Wunschadresse.
Unsere Service-Gebühr
5% Provision für unser nahtloses Service-Erlebnis
Erstklassiger Kundenservice
Erstklassiger Kundenservice
Wir sind für Sie da – per Telefon, Email oder Chat.
Authentifizierung durch Experten
Authentifizierung durch Experten
Jedes Produkt wird durch unsere Experten auf Echtheit geprüft.
14-tägiges Rückgaberecht
14-tägiges Rückgaberecht
Kostenlose Rückgabe für alle Bestellungen innerhalb von 14 Tagen.
Standort-Tracker in jedem Paket
Standort-Tracker in jedem Paket
Für eine sichere Zustellung bei Einkäufen im Wert von über 2.000 €.
Kostenloser Versand weltweit
Kostenloser Versand weltweit
Käufer genießen kostenlosen Expressversand weltweit.

Einladen & Verdienen

X
Melden Sie sich an, um mit der Freigabe Ihres Links zu beginnen
Anmeldung